• Sarvangadhara (4 Hände)

    Dauer(Min) : 90  

    Sarvangadhara wird als "göttliche" Prozedur bezeichnet. Synchron von zwei Masseuren ausgeführt, die auf beiden Seiten des Massagetischs stehen. Das Hauptprinzip dieser Technik besteht darin, den gesamten Körper des Patienten mit einem reichlichen Strom warmen Öls und / oder warmer Milch zu gießen. Es wird empfohlen für Menschen, die an Rheuma, Arthritis, Osteochondrose, Spondylose, Sportverletzungen, Verletzungen nach Unfällen, Wunden, Muskelschmerzen und sexueller Schwäche leiden.

Yukarı